Benefiz-Galakonzert am 2. Juni 2022

Einlass und Ablauf:

19.00 Uhr: Einlass und Akkreditierung
19.30 Uhr: Konzert im Historischen Rathaussaal
21.15 Uhr: Empfang


Während des Empfangs haben Sie die Möglichkeit öffentlichkeitswirksam
zu spenden, z.B. durch eine Scheckübergabe.


Lage und Anfahrt:

Vom Hauptmarkt kommend, laufen Sie Richtung St.Sebald und
Kaiserburg. Auf Höhe der Gaststätte "Bratwursthäusle" betreten Sie auf
der rechten Seite das Rathaus durch das große Portal.

 

Parkmöglichkeiten:
Parkhaus des Augustinerhofs und Parkhaus am Hauptmarkt.

 

Öffentliche Verkehrsmittel:

U-Bahn Linie U1 und U11, Haltestelle LorenzkircheBus
Linie 36, 46 und 47, Haltestelle Rathaus


Spenden für das Zukunftsprojekt Kinderklinikum Nürnberg mit
Geburtshilfe:

Das Klinikum Nürnberg baut am Standort Süd bis 2026 ein neues
Kinderklinikum samt Geburtshilfe. Unter einem Dach vereint es
Spitzenmedizin vom ersten Lebenstag bis ins späte Jugendalter. Alle
Fachdisziplinen rund um die Versorgung von Kindern und Jugendlichen
werden so noch besser Hand in Hand arbeiten, Angehörige und Familien
gut in den Aufenthalt integriert werden, damit sich die jungen
Patientinnen und Patienten wohl fühlen.


Mit diesem Ziel hat das Klinikum 2020 ein bundesweit einmaliges Projekt
der Kinderbeteiligung initiiert. In Kooperation mit dem Jugendamt der
Stadt Nürnberg wurden mehrere hundert Kindergärten, Kitas und Schulen
eingeladen, Wünsche und Ideen für den Bau einzusenden. Dabei kamen
über 900 Anregungen zusammen, von denen viele in die Planung
einfließen – es entsteht ein Kinderklinikum mit und für Kinder!


Der Freistaat fördert das neue Kinderklinikum mit der stolzen Summe von
rund 100 Mio. Euro. Dennoch ist nicht alles Wünschenswerte auch
förderfähig. Um den Neubau so kindgerecht wie möglich einzurichten,
braucht es weitere finanzielle Unterstützung. Botschafterinnen und
Botschafter aus Politik, Kultur und Wirtschaft setzen sich dafür tatkräftig
ein. Den Anfang macht das Benefiz-Galakonzert im Historische
Rathaussaal - ein Highlight mit unserer Botschafterin Joana Mallwitz:

 

Mitwirkende Künstlerinnen und Künstler und Moderator:

Joana Mallwitz (am Bechstein-Flügel)

Clemens Nicol (Moderation)

Andromahi Raptis (Sopran)

Martin Platz (Tenor)

Christina Kerscher (Viola)

Martha Windhagauer (Viola)

Sebastian Casleanu (Violine)

Florian Schmidt-Bartha (Cello)

Uli Witteler (Cello)

 

Wir bedanken uns bei allen engagierten Künstlerinnen und Künstlern sowie
den großzügigen Sponsoren unseres Events - Blumen Moßner, C. Bechstein, El Paradiso Catering, J&A Beare und Staatstheater Nürnberg!

 

Spenden Sie schon jetzt und/oder im Laufe des Abends für unser Neubauprojekt! Herzlichen Dank!

 

Die Künstlerinnen und Künstler des Abends im Überblick: